Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer

Der Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V. (BVDK) hat sich vor allem in den letzten Jahren der Herausforderung gestellt, gerade im Jugend- / Junioren- und Aktivenbereich den Abstand zur Weltspitze zu verringern. Der Kraftdreikampf, bestehend aus den Einzeldisziplinen Kniebeuge, Bankdrücken und Kreuzheben wird in Deutschland von annähernd 20.000 Sportlern, die in über 200 Vereinen organisiert sind, betrieben. Durch eine leistungsorientierte Ausrichtung der Organisation des BVDK konnten Deutschen Teams in den letzten Jahren bei internationalen Titelkämpfen in der Nationen- und Einzelwertung immer wieder vordere Plätze erobern. Aber auch im Seniorenbereich, der ab 40 Jahren in 10-Jahressprüngen in die Altersklassen I bis IV aufgeteilt ist, zählen die deutschen Athleten seit Jahrzehnten zur Weltspitze. Dies gilt auch vor allem für die Einzeldisziplin Bankdrücken, in der ebenfalls Welt- und Europameisterschaften durchgeführt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen BVDK Website.



    BVDK - News

    Kraft- und Fitnessexperte Wolfgang Seibert feiert seinen 75. Geburtstag
    Der langjährige BGKV-Funktionär, Vizepräsident Breitensport, A-Lizenztrainer und Fitnessreferent Wolfgang Seibert feierte Anfang Januar 2019 seinen 75. Geburtstag. 
    Weiterlesen
    Bundesliga Kraftdreikampf Saison 2019
    Zur Kraftdreikampf Bundesligasaison 2019 haben sich 16 Mannschaften mit 315 Teilnehmern gemeldet. Davon sind 34 Frauen und 17 Gaststarter. Somit haben wir jeweils 8 Mannschaften in den Gruppen Nord und Süd. Leider hat die KG Renchtal / Weinheim nicht wieder gemeldet, dafür hat der Kraftsport Colonia für die neue Saison gemeldet und bereichert somit den Süden.
    Weiterlesen
    Rekordbeteiligung - Bayernliga Kraftdreikampf wächst 2019 weiter
    Die Bayernligasaison 2019 geht in Rekordbeteiligung an den Start. 17 Mannschaften stellen sich der Hinrunde an den vier Standorten in Pfatter, Bayreuth, München und Landshut und der gemeinsamen Rückrunde in Frauenau.
    Weiterlesen
    Ergebnisbericht zur EM im Classic-Kraftdreikampf in Kaunas
    Mit insgesamt vier Medaillen im Total, sieben Plätzen auf dem Treppchen in der Einzelwertung, sowie altersübergreifend 25 deutschen Rekorden kehrte das Team des BVDK von den Europameisterschaften der Jugend, Junioren und Aktiven im Classic Kraftdreikampf in Kaunas zurück.
    Weiterlesen