News & Stories

NOV-Vertreter Oliver Stegemann ins DOSB-Präsidium gewählt

Mit Oliver Stegemann zieht erstmals in der Geschichte des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ein Vertreter der nicht-olympischen Verbände (NOV) in das Präsidium ein. Im Rahmen der 18. Mitgliederversammlung des DOSB am 4. Dezember in Weimar wurde der Präsident des Deutschen Sportakrobatik Bundes neben Thomas Weikert, der mit 86,6 Prozent der Stimmen zum neuen Präsidenten des DOSB gewählt wurde, in das wichtigste Gremium des deutschen Sports gewählt. Weitere Vizepräsident*innen sind Verena Bentele, Kerstin Holze, Stephan Mayer und Miriam Welte.

Der 49-jährige bedankte sich bei den Delegierten für das Vertrauen. „Meine Wahl ist ein wichtiges Signal des deutschen Sports an die Verbände, deren Disziplinen nicht olympisch sind”, so Oliver Stegemann. „Das Signal heißt: Wir wollen gemeinsam Verantwortung übernehmen. Wir wollen gemeinsam alle Facetten des Jugend-, Breiten- und Spitzensports weiterentwickeln. Und ich weiß, dass die NOVs dieses Signal verstanden haben und bereit sind, sich verstärkt einzubringen.” Dass der gelernte Soziologe den gesamten Sport im Blick hat, konnte er bereits als Vertreter der NOVs in der Sprechergruppe der Spitzenverbände und in der Arbeitsgruppe zur Förderung des nicht-olympischer Sports unter Beweis stellen, wo er diplomatisches Geschick und Durchsetzungs­kraft stets zu verbinden wusste. Nun erweitert sich sein Spektrum noch einmal, wenn er künftig im DOSB-Präsidium die Geschicke des gesamten deutschen Sports mitbestimmen wird.

Neben den vorgezogenen Präsidiumswahlen gab es im Rahmen der 18. Mitgliederversammlung des DOSB noch eine ganze Reihe wegweisender Beschlüsse. Für die nicht-olympischen Verbände ist vor allem eine Änderung des § 22 der DOSB-Satzung von entscheidender Bedeutung: Die Delegierten beschlossen einstimmig, dass es künftig neben der Vollversammlung der olympischen Spitzenverbände auch eine Vollversammlung der nicht-olympischen Spitzenverbände geben wird. Dadurch wird der Blick des DOSB verstärkt auch auf die Aktivitäten der NOVs gelegt, die sich künftig noch intensiver austauschen und ihren speziellen Themen Gehör verschaffen können.

Foto (DOSB/Michael Reichel): Das neue Präsidium des DOSB (v.re.): Kerstin Holze, Stephan Mayer, Verena Bentele, Thomas Weikert, Oliver Stegemann, Fabienne Königstein, Stefan Raid; auf dem Foto fehlen Miriam Welte und Britta Heidemann



    News - Aus den Verbänden

    Mit Oliver Stegemann zieht erstmals in der Geschichte des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ein Vertreter der nicht-olympischen Verbände (NOV) in das Präsidium ein. Im Rahmen der 18. Mitglieder...
    Die U18-Baseball-Nationalmannschaft führt vom 8.-16. Dezember 2021 auf Teneriffa eine Kadermaßnahme durch. Insgesamt 15 Spieler wurden für das Trainingscamp eingeladen. Bundestrainer Georg Bull wird i...
    Jerusalem – Am Ende der Vorrunde der IFAF Flag Football World Championships gab es für das deutsche Herren-Nationalteam kein Halten mehr. Zu groß war die Freude über den Einzug ins Viertelfinale. Das ...
    Der Frust saß tief. Die deutsche Herren-Nationalmannschaft hat das wichtige Playoff-Duell bei der Floorball-Weltmeisterschaft in Helsinki (Finnland) um den Einzug ins Viertelfinale verloren. Gegen die...
    Martin Brückner hatte erst einmal keine Meinung zum gerade absolvierten letzten Vorrundenspiel bei der Weltmeisterschaft in Helsinki. Der Bundestrainer der deutschen Herren-Nationalmannschaft war am M...
    Livestream beginnt um 16:45. Die Qualifikation für die World Games ist damit gelungen. Gratulation!!!
    Im März 2022 gibt es für Frauen die Möglichkeit an einer C-Trainer Ausbildung Leistungssport Pétanque teilzunehmen, die speziell von und nur für Frauen ausgerichtet wird. Ausbildung „Trainerin C – Lei...
    Am Samstag, den 29.01.2022 findet von 10-13 Uhr der Bundesjugendtag 2022 statt. Der Bundesjugendtag findet als Videokonferenz statt. Die Zugangsdaten werden den Teilnehmern im Vorfeld der Veranstaltun...
    Der erste Tag der IFAF Flag Football World Championships in Jerusalem brachte für die beiden deutschen Nationalteams Licht und Schatten mit sich. Das Herren-Team startete mit einem souveränen 42:2-Erf...
    Neben dem neuen DOSB-Präsidenten Thomas Weikert wurde Oliver Stegemann als einer der DOSB-Vizepräsident*innen gewählt Der Präsident des Deutschen Sportakrobatik Bundes (DSAB) ist der erste Vertreter e...