Deutscher Motor Sport Bund

Als Sporthoheit für den Automobil- und Motorradsport vertritt der DMSB den deutschen Motorsport in den internationalen Verbänden Fédération Internationale de l‘Automobile (FIA),  Fédération Internationale de Motocyclisme (FIM) und FIM Europe.

Der DMSB überwacht die Durchführung des Motorsports in Deutschland nach einheitlichen Regeln und wahrt die Interessen seiner Mitglieder und aller Motorsportler in Staat und Gesellschaft. Er vertritt die Belange des Motorsports im Deutschen Olympischen Sportbund e. V. (DOSB) und gegenüber staatlichen und gesellschaftlichen Institutionen.

Präsident: Wolfgang Wagner-Sachs
Vorstand: Dr. Julia Walter, Silke Langhorst
Leistungssport: Philipp Ecker

  • Leitbild des DMSB
    21.05.2022|Dateigröße: 323 KB|Dateiformat: pdf

Kontakt

Deutscher Motor Sport Bund e.V.
Lyoner Stern · Hahnstraße 70
60528 Frankfurt/Main
Telefon: +49 69 6330070
E-Mail: infodmsb.de